Restauration Serie-LANDROVER. Technik, Fahrgestell, Mechanik, Karrosserie, Dach, Innenaustattung. Originalzustand und Patina. Landrover Oldtimer Legende mit Alltagstauglichkeit für Landrover-Liebhaber.


Unter "Restaurierung" eines Serie-LANDROVERS verstehe ich in erster Linie die technisch-perfekte Generalüberholung von Fahrgestell und Mechanik bis zur Wiederherstellung der sprichwörtlichen Alltagstauglichkeit.

In zweiter Linie wird versucht die Optik (Karrosserie, Dach, Innenaustattung) unter spärlicher Verwendung von Neuteilen bzw. Neulack möglichst im Originalzustand zu erhalten.

Dellen, Schrammen, Gebrauchsspuren und Patina machen eben das Flair dieser automobilen Legende aus. Der LANDROVER ist einer jener Oldtimer den man sein jahrzehntelanges Erlebtes durchaus auch ansehen darf.

Dies ist mein ganz persönliches Statement, mit dem sich sicher die Mehrheit der Landrover-Liebhaber identifizieren kann. Was mich aber trotzdem nicht daran hindert mit Flexibilität und Freude bei der Restaurierungsarbeit auf die speziellen Wünsche meiner Landrover-Kunden einzugehen. --- Manfred Schmidthaler, 2010